Mitmachen in Heiligenroth

Bürgerbeteiligung - das A und O für eine aktive Ortsgemeinschaft

Was läuft vor Ort? Was steht an? Kann ich mich einbringen? Gemeinderatssitzungen, so hat die Vergangenheit gezeigt, bieten nicht immer die ideale Plattform, um über das Gemeindegeschehen zu informieren und zum Mitmachen anzuregen. Nichtsdestotrotz möchten wir bei so vielen Entscheidungen wie möglich (und nötig), unsere Bürgerinnen und Bürger zu den betreffenden Themen einbinden.
Dies kann nur im Dialog und durch Kommunikation gelingen. Transparenz ist uns ein wichtiges Anliegen.

Dorfmoderation für die Fortentwicklung der Gemeinde

1985/86 wurde erstmals ein Konzept zur Dorferneuerung festgeschrieben und in den Folgejahren abgearbeitet. Danach rückte die Realisierung des Industriegebiets in den Vordergrund. 2012 erfolgte dann eine weitere Dorfmoderation, welche viele interessante Themen hervorbrachte, die jedoch nun weitestgehend auch Dank unserer Mithilfe umgesetzt wurden.
Wir möchten für die kommende Wahlperiode, die bekanntlich bis zum Jahr 2024 andauern wird, in jedem Fall eine erneute Dorfmoderation anstoßen. Wir möchten einen Plan mit den Bürgerinnen und Bürgern entwerfen, um diesen gemeinsam umzusetzen.

Das vielfältige Vereinsleben aktiv fördern

Wir haben auf dieser Seite viele Ideen aufgezeigt, die unser Leben in Heiligenroth verbessern sollen. Vieles davon kann jedoch nicht als Vorgabe durch den Gemeinderat u.a. umgesetzt werden. Die örtlichen Vereine sind die Institutionen, die viele unserer Anliegen aufgreifen und realisieren können. Hierbei möchten wir nach Möglichkeit alle Vereine bei ihren traditionellen sowie zukunftsorientierten Bestrebungen unterstützen.