Leben in Heiligenroth

Spielplätze sind das Zuhause der Kleinen und Kleinsten

In unserer schönen Ortsgemeinde sind aktuell vier frei zugängliche Spielplätze für unsere Kinder. Ein weiterer Spielplatz soll im Zuge der Ausweisung des Neubaugebietes "Niederfeld" erfolgen. Wir möchten uns dafür stark machen, dass die vorhandenen Spielplätze ein ganzheitliches Angebot an Spiel- und Sportgeräten für viele Altersklassen bieten und eine insgesamt interessante Gestaltung erfahren.

Jugendarbeit weiterentwickeln und neue Wege gehen

Die Jugendarbeit wird auf vielfältige Art und Weise praktiziert. Ein ganz großer Teil wird durch die örtlichen Vereine und die Kirche geleistet. Aber auch die Gemeinde kann Rahmenbedingungen schaffen, damit Traditionen wie zum Beispiel die Besuche im Jugendraum oder die Zugehörigkeit zur Kirmesgesellschaft das örtliche Miteinander auch nach dem Kindesalter fördern. Dadurch gewinnt unsere Jugend eine hohe Identifikation mit unserem Ort. Wir möchten die Jugendlichen mit einbeziehen und im Dialog zukunftsfähige Entscheidungen mit ihnen und für sie treffen.

Dorffeste aktiv unterstützen und voranbringen

Viele Jahre gab und gibt es tolle Feste für jedermann in Heiligenroth. Unsere sehr aktiven Vereine versuchen ihr möglichstes, auch weiterhin unterhaltsame Möglichkeiten für Jung und Alt zu bieten. Darin möchten wir sie unterstützen. Auch unsere Kirmes, das Kirchweihfest benötigt ein verbessertes Konzept, um die Wünsche und Vorstellungen aller potentiellen Gäste zu verwirklichen. Hier möchten wir ansetzen und passende Rahmenbedingungen schaffen.